Glückwünsche für Annette Karl und Uli Grötsch

Veröffentlicht am 15.07.2015 in Kreisvorstand

„Wir sind stolz auf Dich und sagen einen herzlichen Glückwunsch“, so MdB Uli Grötsch (links) zur Vorsitzenden des SPD Kreisverbands Neustadt, MdL Annette Karl (dritte von links). Die Kreisvorstandschaft gratulierte Karl in der Sitzung mit den Ortsvereinsvorsitzenden beim „Sparrer Wirt“ in Letzau zur Wiederwahl zur Stellvertretenden Landesvorsitzenden der BayernSPD mit dem besten Wahlergebnis beim Landesparteitag.

Annette Karl revanchierte sich und gab die Glückwünsche an MdB Uli Grötsch zurück, der ebenfalls mit einem großen Vertrauensbeweis wieder zum Vorsitzenden des SPD Unterbezirks Weiden-Neustadt-Tirschenreuth berufen wurde und auch Stellvertreter im SPD Kreisverband ist. „Die Anerkennung und die geleistete Arbeit werde durch diesen Vertrauensbeweis zum Ausdruck gebracht“, so UB Geschäftsführerin Gisela Birner (dritte von rechts).

Den Glückwünschen schlossen sich die weiteren Stellvertreter Maria Sauer (rechts) und Bernhard Stangl (zweiter von rechts) sowie Kreistagsfraktionsvorsitzender Günter Stich und stellvertretende Landrätin Margit Kirzinger (zweite von links) für alle Genossinnen und Genossen im Kreisverband und den Ortsvereinen gerne an.

 

Homepage SPD Kreisverband Neustadt WN

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

BayernSPD News

Der heute von Bundesinnenminister Seehofer vorgestellte Verfassungsschutzbericht zeigt einen alarmierenden Anstieg rechter Straftaten in Deutschland. Uli Grötsch, …

In der Debatte um eine dringend erforderliche Reform des Wahlrechts auf Bundesebene, die dem Anwachsen des Bundestages auf über 800 Abgeordnete entgegenwirken soll, kritisiert die …

In seiner heutigen Sitzung hat der Deutsche Bundestag die von der SPD entwickelte Grundrente beschlossen. Der heftige Widerstand der Union gegen dieses Projekt wurde nach langem …

Zum Start der Deutschen EU-Ratspräsidentschaft fordert die BayernSPD Ergebnisse vor allem in den Bereichen Migration, Rechtsstaatlichkeit und saubere Mobilität. "Die …