Herzlich Willkommen

auf der Homepage der SPD Störnstein. Wir möchten Sie auf diesem Weg über unsere Aktivitäten informieren und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Schauen Sie vorbei.

Johann Völkl

Vorsitzender SPD OV Störnstein

 
 

Uli Grötsch in SPD-Jahreshauptversammlung: Profil der SPD schärfen 29.04.2016 | Ortsverein


Christina Weiß neue Kassiererin

Johann Völkl führt weiterhin die Sozialdemokraten in der Gemeinde. Christina Weiß hat den einzigen neu besetzten Posten inne. Sie kümmert sich um die Finanzen. Hans Simon bleibt der Vizevorsitzende, und Bianca Simon fungiert weiter als Schriftführerin. Martin Nagler ist Beisitzer. Konrad Schell und Boris Damzog prüfen die Kasse.

Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch forderte, dass die SPD erkennbar sein müsse. "Das ist in der Großen Koalition nicht leicht. Wir haben aber trotzdem durch viele Themen unter Beweis gestellt, wo die großen Unterschiede liegen." Grötsch verwies auf den Mindestlohn und die Rente mit 63. Er verhehlte aber nicht, dass es in der Rentenpolitik eine radikale Umkehr brauche. "Die Altersarmut muss wirksam verhindert werden."

Veröffentlicht am 29.04.2016

 

SPD Kommunalpolitischer Frühschoppen 30.10.2014 | Kommunalpolitik


 

Einladung zum SPD Kommunalpolitischer Frühschoppen

am Sonntag den 09. November 2014 im Gasthof "Gigl" um 10.00 Uhr.          

Wir freuen uns auf alle Bürger/innen unserer Gemeinde Störnstein die teilnehmen.      

 

Veröffentlicht am 30.10.2014

 

Besichtigung des Rettungshubschraubers in Latsch 02.09.2014 | Jugend


Das Ferienprogramm "Besichtigung der Flugrettung in Latsch" war eine interessante und schöne

Veranstaltung.

Veröffentlicht am 02.09.2014

 

Keine Strafrunden für die "Roten Kreisräte" 17.10.2017 | Kreistagsfraktion


SPD Kreistagsfraktion besucht Langlaufzentrum Silberhütte

Über die Landkreisgrenze hinaus führte eine Sitzung der SPD Kreistagsfraktion zum Skilanglaufzentrum Silberhütte. Die dortigen Witterungsverhältnisse stimmten bereits auf den kommenden Winter ein.

Veröffentlicht von SPD Kreisverband Neustadt WN am 17.10.2017

 

Starke Frauen für den Norden 16.10.2017 | Allgemein


Mit vier Kandidatinnen geht der Unterbezirk Weiden im Norden der Oberpfalz in die Wahlen für den Landtag und den Bezirkstag im Herbst 2018. Landtagsabgeordnete Annette Karl und die Weidener Stadträtin Sabine Zeidler treten im Stimmkreis 308 in den Wettstreit um die Mandate für Landtag und Bezirkstag. Den Stimmkreis 307 Tirschenreuth möchte Kreisrätin Brigitte Scharf wieder im Bezirkstags vertreten und die Waldershofer Bürgermeisterin Friederike Sonnemann will mit ihrer Landtagskandidatur dazu beitragen, dass die Oberpfälzer SPD mit einer weiteren starken Frau im Landtag vertreten ist.

MdB Uli Grötsch freut sich auf einen Wahlkampf mit so viel Frauenpower.

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 16.10.2017

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.